Einsätze 2012

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall auf der Verbindungsstraße Großmehring - Kösching

Im Bereich der Einmündung von der Kriegsstraße kam ein PKW von der vereisten Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb im Feld ca. 10m neben der Straße auf dem Dach liegen.

Bei Eintreffen der Feuerwehr waren die PKW Insassen bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und regelte den Verkehr.

 

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße Richtung Vohburg.

Kurz nach Einsetzen heftiger Schneefälle kam ein PKW von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen.

Bei Eintreffen der Feuerwehr waren keine PKW Insassen vor Ort. Der Abschleppdienst war bereits vor Ort. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und regelte den Verkehr.

 

Fehlalarm Feuerstelle

Fehlalarm: unangemeldetes Verbrennen von Unterholz südlich vom Demlinger-Steinbruch.

 

BMA-Alarm Schabmüller

Auslösung der Brandmeldeanlage bei Firma Schabmüller (InterPark)

Bei Eintreffen der Feuerwehr war kein Alamierungsgrund erkennbar.

 

Ölspur

Dieselaustritt aus defektem PKW

 

Pumparbeiten

 

Pumparbeiten in einem Keller eines Wohnhauses in der Ingolstädter Straße nach einem Wasserrohrbruch.

 

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße Höhe E.ON-Krafwerk.

Der Fahrer eines Fiat Lieferwagens kam auf die Gegenfahrbahn und kolliedierte mit einem entgegenkommenden Satteltankzug. Der Tankwagenfahrer fuhr äusserst rechts, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Fiat kam auf einer Leitplanke völlig beschädigt zum Stehen, der Tankzug wurde durch einen Maisacker gebremst.

 

Der Tankzug war auf dem Weg in die Raffinierie und deshalb leer, der Sattelauflieger wurde GottseiDank nicht beschädigt. Der Lenker erlitt leichte Schnittverletzungen.

 

Ebenso kam der Fahrer des Lieferwagens mit dem Schrecken davon und erlitt keine schweren Schäden.

 

Durch das Einsatzschlagwort Tankzug wurden zusätzlich die FF Kösching, der Gefahrgutberater des Landkreis EI, der KBR, KBI und KBM verständigt.

 

Ausser dem Sicherstellen des Brandschutzes während der Bergungsarbeiten hatten wir ausser einer sehr kurzen Nachtruhe nicht viel zu tun.

 

Einsatzende war erst gegen 4.00 Uhr

 

Wohnungsöffnung

Wohnungsöffnung im Mühlweg.

 

Von der Betreuerin einer älteren Frau wurde der Rettungsdienst und FF gerufen. Die Türe zur Wohnung in der die Dame gestürzt war, war verschlossen.

 

Nach kurzer Erkundung wurde die Wohungstüre von uns geöffnet und der Rettungsdienst konnte die Versorgung der Frau durchführen.

 

BMA-Alarm E.ON Kraftwerk

Auslösung der Brandmeldeanlage im E.ON Kraftwerk

Bei Eintreffen der Feuerwehr war kein Eingreifen notwendig.