Einsätze 2013

Verkehrsunfall mit Motorrad

Verkehrsunfall mit Motorrad zwischen Großmehring und Demling.

Ein Motorradfahrer ist in einer S-Kurve gestürzt, die Feuerwehr kümmerte sich bis zum eintreffen des Rettungsdienstes um den Verletzten und sicherte die Unfallstelle ab.

 

Ölspur

Ölspur auf der Verbindungsstraße zwischen  Katharinenberg und Kösching.
Ein PKW hatte einen Ölfleck abseits der Straße auf einer geteerten Fläche nach einem Motorschaden verursacht.

[ Einsatz nach Stiller Alarmierung ]

 

Wohnungsöffnung in der Lenbachstrasse

Am Samstag, 27.4. während des Maschinistenlehrganges der in diesem Jahr in Großmehring durch die Kreisbrandinspektion Eichstätt stattfand, wurden die beiden Kommandanten zu einer hilflosen Person in die Lenbachstrasse gerufen.

Ein besorgter Nachbar hatte direkt die FF Grossmehring angerufen, da er von der älteren Dame nichts mehr gehört hatte. Die Frau war bereits in der Nacht gestürzt und konnte selbständig die Wohnungstür nicht mehr öffnen. Die Einsatzkräfte konnten mit Spezialwerkzeug die Türe öffnen und die verletzte Frau an den Rettungsdienst übergeben.

 

Ölspur

Ölspur auf der Staatsstraße 2335.

[ Einsatz nach Stiller Alarmierung ]

 

Ölspur

Ölspur auf der Regensburger Straße.

 

Ölspur

Ölspur auf der B16a nach einem Wildunfall.

 

Bitumen Brand

 

Brand in einer Bitumenanlage im Interpark.

Am Dienstag, 5.3.2013 wurden wir gegen 7.45 Uhr zu einem Brand in einer Bitumenanlage im Interpark gerufen. Auf der Anfahrt konnte bereits in Großmehring eine deutliche Rauchentwicklung über dem Interpark festgestellt werden, so dass vom Einsatzleiter der KBM Gefahrgut und die Feuerwehr Kösching nachalarmiert wurde. Beim Eintreffen an der Brandstelle wurde festgestellt, dass sich auf dem Betriebsgelände eine unbestimmte Menge Bitumen entzündet hatte. Zusammen mit den Kameraden aus Kösching konnten wir mit einen schlagkräftigen Löschschaumangriff den Brand in kürzester Zeit unter Kontrolle bringen und der Leitstelle "Feuer aus" melden. Vorbildlich war das Verhalten der Mitarbeiter der Bitumenanlage: Sie hatten bereits in der Nähe gelagerte Gasflaschen aus dem Gefahrenbereich geschafft und stellten Einweiser zur Verfügung. Gegen 9.00 Uhr war für uns der Einsatz beendet und wir konnten wieder einrücken.

 

BMA-Alarm E.ON Kraftwerk

Auslösung der Brandmeldeanlage im EON Kraftwerk

Beim Eintreffen der Feuerwehr war kein eingreifen mehr notwendig.

 

Hühnchenteile entsorgen

Beseitigung von Hünchenteilen am Straßenrand.

Am Samstag, 23.2.2013 gegen 17.00 Uhr wurden wir von der Leitstelle zu illegal entsorgten Hühnchenteilen gerufen. Die Polizei hatte diese anscheinend an der Straße gefunden. Wir sollten die Entsorgung übernehmen, da vom Bauhof niemand anzutreffen war.

Anmerkung der Redaktion: Schön langsam muss man sich wundern welche Aufgaben die Feuerwehr alle hat und zu welchem Mist wir ausrücken müssen. Wo soll das hingehen ?

 

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall bei der Einfahrt zum Interpark in die Dieselstraße.

Am Freitag, 22.2.2013 wurden wir gegen 22.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit 2 eingeklemmten Personen gerufen. An der Einfahrt zum Interpark bei der Dieselstraße hat ein Passat Fahrer einen vorfahrtsberechtigen Audi Lenker über sehen. Dadurch kam es zumm Zusammenstoß. Beim Passat war die komplette Fahrerseite eingedrückt. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten die Pkw-Lenker von Ersthelfern bereits aus den Fahrzeugen befreit werden, so dass wir lediglich die Verkehrsabsicherung übernahmen.