Einsätze 2018

THL Wasser

Einsatzart: THL Wasser

Gegen Mittag wurden wir am 12.07.2018 mit dem Stichwort "THL Wasser" an die Donau bei Großmehring alarmiert. 

Ein Dank gilt hier auch den anderen eingesetzten Kräften:
- FF Mailing,
- BF IN,
- Wasserwacht Großmehring
- Wasserwacht Vohburg 
- Einsatzleiter Rettungsdienst,
- Einsatzleiter Wasserwacht,
- Christoph 32
- Polizei

Alarmierung: Sirene

 

 

Verkehrsunfall Großmehring

Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Beschreibung:

Am Morgen des 12.07.2018 wurden wir zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet alarmiert. In der Ursprungsmeldung hieß es, dass auslaufende Kraftstoffe gebunden werden müssten. Vor Ort war aber kein Eingreifen unsererseits nötig.

Alarmierung: Sirene

 

BMA-Alarm InterPark

Einsatzart: BMA

Beschreibung:
In einem Industriebetrieb im InterPark schlug bei Messungen ein Messroboter an, wodurch die Brandmeldeanlage ausgelöst wurde.
Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass keine Gefahr bestand.

Alarmierung: Sirene

 

 

BMA-Alarm Dammweg 3

Einsatzart: BMA

Beschreibung:
In der Wohnanlage am Dammweg 3 wurde, wie bereits heute Nachmittag die Brandmeldeanlage ausgelöst.
Vor Ort war kein Eingreifen unsererseits nötig und wir stellten die Anlage wieder zurück.

Alarmierung: Sirene

 

 

BMA-Alarm Dammweg 3

Einsatzart: BMA

Beschreibung:
In der Wohnanlage am Dammweg 3 wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst.
Vor Ort war kein Eingreifen unsererseits nötig und wir stellten die Anlage wieder zurück.

Alarmierung: Sirene

 

 

BMA-Alarm InterPark

Einsatzart: BMA

Beschreibung:
In einem holzverarbeitenden Betrieb im InterPark löste die Brandmeldeanlage aus. 
Zusammen mit den Kollegen der FF Kösching konnte die Lage schnell unter Kontrolle gebraucht werden.

Alarmierung: Sirene

 

Gasaustritt in Flüssiggaslager

Einsatzart: Gasaustritt in Flüssiggaslager

Beschreibung:
Zusammen mit den Kameraden der FF Kösching wurden wir am 07.06.2018 zu einem Gasaustritt in den InterPark alarmiert. Vor Ort wurde der Bereich erkundet und mit Messungen mögliche Gaskonzentrationen überprüft. Zur weiteren Abklärung wurde die Einsatzstelle an die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung des LK Eichstätt übergeben.


Alarmierung: 
Sirene

 

 

Unwettereinsatz Fronleichnam

Einsatzart: Technische Hilfeleistung Unwetter

Beschreibung:
Am Abend des 31.05.2018 zogen heftige Unwetter mit starken Schauern und Hagel über die Region hinweg. Insgesamt mussten im Zuständigkeitsbereich der Integrierten Leitstelle Ingolstadt über 200 Einsätze abgearbeitet werden.

Auch wir wurden zu einigen vollgelaufenen Kellern und über die Straße hängenden Bäumen alarmiert.
Zur besseren Koordination der Einsätze wurde im Feuerwehrgerätehaus eine Funkzentrale eingerichtet und die Feuwehrfahrzeuge zu ihren Einsätzen delegiert.

Glücklicherweise gab es trotz des heftigen Gewitters keine Verletzten.

Nach ca. 2,5 Stunden konnten wir unseren Einsatz wieder beenden.

Alarmierung: Stiller Alarm

 

 

BMA-Alarm Dammweg 3

Einsatzart: BMA

Beschreibung:
In der Wohnanlage am Dammweg 3 wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst.
Vor Ort war kein Eingreifen unsererseits nötig und wir stellten die Anlage wieder zurück.

Alarmierung: Sirene

 

 

Brand Mülltonne

 

Einsatzart: Brand Mülltonne

Beschreibung:

Am Nachmittag des 06.05.2018 wurden wir um 15:15 Uhr mit dem Stichwort "Brand im Freien nahe Gebäude" alarmiert.
Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Mülltonne angefangen hatte zu brennen.
Der Entstehungsbrand wurde abgelöscht und die Tonne nochmals mit der Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht. Nach kurzer Einsatzdauer konnten wir wieder abrücken.

Glücklicherweise wurde dieser Brand schnell entdeckt, wodurch Schlimmeres verhindert werden konnte.
Beachten Sie bitte bei der Entsorgung von Grillkohle folgende Hinweise:

Hinweise Entsorgung Grillkohle

Alarmierung:
 Sirene